Forum Edersee

Wasserski am Edersee Thema: Allgemeines

3 Beiträge
Erstellt von Webmaster (18.03.2004, 16:00)
Alle Foren    Wassersport  →  Wasserski  →  Allgemeines

Neuen Beitrag erstellen
Steffen, steffen.lahme@web.de, 30.04.2008, 08:30Antworten

hallo marco und matthias,

diese aussage von marco ist nicht ganz korrekt!

ist vielleicht auch nun egal, weil die einträge ja aus 2004 sind!
aber für alle anderen ist es ja vielleicht wichtig!

........es ist richtig, das der erdersee für verbrennungsmotoren jeglicher art gesperrt ist.

es gibt aber sonder - tages - genehmigungen, die ausschließlich das wasserskifahren in der ausgezeichneten wasserskizone an der sperrmauer erlauben.

....diese wasserskigenehmigung können sie beim wassersportzentrum SUN&FUN direkt an der sperrmauer (ostseite) erwerben.

weitere informationen erhalten sie auch bei der touristikinformation und der wasser- und schiffahrtsverwaltung in hemfurth-edersee.

......die aussage von marco, dass sie einen elektromotor benötigen um die wasserskizone erstmal befahren zu können, ist nicht korrekt!......sie dürfen mit dem verbrennungsmotor langsam (genaue geschwindigkeit weiß ich leider nicht).....vom ufer -waldeck west- und vom -buchholzsteg- und ich glaube es gibt auch noch eine dritte linie (weiß ich aber nicht genau) mit ihrem verbrennungsmotor auf direktem wege zur wasserskizone fahren.

.......dort können sie sich wenn sie nicht wasserski fahren, am rande der zohne aufhalten, oder am ufer festmachen oder gegen eine kleine gebühr den steg des wasserskiclub edersee e.v. nutzen

mfg
steffen
Marco, 27.05.2004, 10:53Antworten

Hallo Matthias, leider ist dies am Edersee völlig ausgeschlossen.
Lediglich als Zugboot zum Wasserski laufen gibt es Karten zu kaufen, d.h. mit dem Elektroaußenborder !!! bis in die Wasserskizone und dort dann den Verbrenner einschalten.

Gruß Marco
Matthias Woltering, matthiaswoltering@gmx.de, 10.05.2004, 16:39Antworten

Hi Leutz,
Ich fahre diesen Sommer mit den Pfadfindern aus Alzenau an den Edersee um dor eine Woche Zeltlager zu verbringen. Da ich ein Motorboot habe, dachte ich es wäre doch super dies mitzunehmen, doch da muss ich lesen, dass dies verboten ist. Jetzt wollte ich eigentlich nur wissen ob man vielleicht eine sondergenehmigung bekommen kann. Ich besitze ein Zodiac Boot mit einem 75PS- Hondamotor(Öko). Ich bedanke mich jetzt schon mal für eure Hilfe!
Matthias
Bitte warten

Beitrag und ggf. Bild werden hochgeladen! Je nach Verbindung dauert das etwas!

FREUND - DAS Hotel und SPA-Resort, Vöhl-Oberorke
FREUND
Romantik Hotel & SPA-Resort
Weitere Info
Ringhotel Roggenland in Waldeck am Edersee
Ringhotel
Roggenland

Waldeck
Weitere Info
Garni - Hotel Seeschlößchen in Waldeck am Edersee
Garni - Hotel
Seeschlößchen

Waldeck
Weitere Info
Edersee Urlaub OHG, Waldeck am Edersee
Edersee
Urlaub

Waldeck
Weitere Info
Steggemeinschaft Wasserfreunde Bringhausen
Stegplätze
in Bringhausen
zu vermieten
Weitere Info