Talsperre bei Vollstau, Juni 2016

Aktuelle Info

Geschenkideen für Edersee-Freunde
Verschenken Sie zu Weihnachten doch die Vorfreude auf den Sommer 2017: Gutscheine Elektroyachten - Segelyachten - Segelschule - Wasserski, z. B. Elektroyacht Deltic 21: 2 Stunden = 65,00 €, 1 Tag = 165,00 €. Einfach online bestellen! Link

Aktuelle Daten Tag

Datum: Montag, 05.12.2016
Wasserstand um 07:00 Uhr in m über NN: 222,12
Wasserstand Mittelwert 2001 - 2014: 231,32
Wasserstand in m unter Vollstau: 22,85
Inhalt in Millionen m³: 35,18
Aktueller Füllstand in %: 18
Änderung Inhalt in Mio. m³ pro Tag: +0,04
Zufluss in Schmittlotheim in m³/s: 6,50
Abfluss in Affoldern in m³/s: 6,00
Wassertemperatur in Grad Celsius: k.A.
Bemerkungen:
Vollstau = 244,97m über NN - Die Daten werden täglich bis ca. 10:00 Uhr aktualisiert. Die Wassertemperatur wird im Bereich Sperrmauer an der Oberfläche gemessen. k.A. = Keine Angabe, die Daten liegen uns zur Zeit leider nicht vor!

Abgabenplanung und weitere Messwerte

Abgabenplanung in m³/sMo, 05.12.2016, 09:00 Uhr6,00
Abgabenplanung in m³/sDi, 06.12.2016, 09:00 Uhr6,00
Abgabenplanung in m³/sMi, 07.12.2016, 09:00 Uhr6,00
Abgabenplanung in m³/sDo, 08.12.2016, 09:00 Uhr6,00
Pegel Edertalsperre in mMo, 05.12.2016, 18:45 Uhr 222,04
Zufluss Schmittlotheim in cmDi, 06.12.2016, 01:00 Uhr 90,00
Abfluss Affoldern in cmDi, 06.12.2016, 01:00 Uhr 121,00
Pegel Hann. Münden in cmDi, 06.12.2016, 01:30 Uhr 106,00

Wasserstandsvorhersage

Stand: Montag, 05.12.2016 08:00 Uhr (Quelle: WSA Hann. Münden)

Wettersituation
Derzeit wird kein nennenswerter Niederschlag prognostiziert.

Voraussichtliche Entwicklung an den Talsperren
Langsamer Abstau an der Diemel- und Edertalsperre.

Abgabenplanung
Die Abgabe der Edertalsperre bleibt bei 6 m³/s. (Mindestabgabe)
Die Abgabe der Diemeltalsperre bleibt bei 1 m³/s. (Mindestabgabe)

Voraussichtliche Entwicklung der Wasserstände an der Oberweser
Der Pegelstand Hann. Münden wird infolge Unterschreitung der 40 Mio m Inhaltsgrenze in der
Edertalsperre derzeit nicht gestützt.

Markante Bauwerke und Bodenerhebungen

Markante Bauwerke und Bodenerhebungen im Edersee im Bereich +/-2,00m des aktuellen Wasserstandes (blau unterlegte Werte = unter Wasser)
OrtsbeschreibungInhalt in Mio. m³Pegel in m
Stukenkante, Abbruch vom nordöstlichen Hopfenberg zum Ederbett43,20224,00
Durchfahrt der Schleppbahn bei der Stollenmühle43,20224,00
Brücke von Alt-Bringhausen nach Scheid, Mittelpfeiler höchster Punkt39,40223,15
Letzte Kranmöglichkeit, Bootshebestelle Seidlitz im Rehbach (Angabe annähernd)34,70222,00
Schutthalde am "Weissen Stein", höchster Punkt33,50221,70
Sperrmauermodell an der Bericher Hütte, höchster Punkt31,00221,05